Menü Schließen

3D-Schriften

Dick, dünn, dekorativ! Dank ihren drei Dimensionen entfalten 3D-Buchstaben überall ihre grosse Wirkung und werden als Deko-Elemente immer beliebter. Ihr Einsatzbereich ist schier grenzenlos. Verwenden kann man die Schriften als auffällige Stell-Buchstaben in einem Schaufenster, als moderne Wand-Dekoration in einem Ladengeschäft oder als stilvolle Firmenbeschriftung am Eingang. Lassen Sie sich inspirieren!

previous arrow
next arrow
Slider

Schaumstoff-Buchstaben fürs Schaufenster.

Der PUR Schaumstoff (auch PU-Schaum oder Polyurethan-Schaum) ist sehr leicht und eignet sich daher bestens für grosse Elemente. Mit der CNC- oder Formschnittmaschine kann der Schaumstoff in fast jede gewünschte Form geschnitten werden. Als auffällige Schaufenster-Deko entfalten die Buchstaben ihre Wirkung besonders gut.
previous arrow
next arrow
Slider

Wandbeschriftung aus Forex.

Im Innenbereich verwenden wir für Wandbeschriftungen gerne Forex. Dieser PVC-Freischaum weist eine seidige, weisse Oberfläche auf, die bedruckt oder lackiert werden kann. Mit Hilfe einer Fräsmaschine werden die Buchstaben aus der Forex-Platte gefräst und anschliessend an der Wand aufgeklebt oder montiert. Die Forexplatten sind 1 bis 19 mm dick. So können Sie wählen wie gross der 3D-Effekt Ihrer Beschriftung sein soll.
previous arrow
next arrow
Slider

Ihr Kontakt

Kim Pfulg

Verkauf Innendienst

direkt +41 41 349 50 76

Simona Käsebier

Verkauf Innendienst

direkt +41 41 349 50 77

Yvonne Carroll

Verkauf Innendienst

direkt +41 41 349 50 78